Ultraskin – eine neue linie von unterziehern

Ultra-warm und ultra-komfortabel!

Ultraskin wird aus einem neuartigen 3-Schicht-Material hergestellt, eine Fleece-Schicht als besten thermischen Schutz für die Haut, eine atmungsaktive und windgeschützte Membrane und eine äußere Nylonschicht. Nylon bietet eine hohe Haltbarkeit und verbesserte Dehnbarkeit.

Diese Eigenschaften vereinfachen das Anziehen, bieten mehr Bewegungsfreiheit und erhöhen den Widerstand gegen Abnutzung. Die Ultraskin Linie ist die ideale Wahl für Trocken- und Nasstauchanzüge sowie für alle sonstigen Wassersportaktivitäten.


  1. Ultra Skin - Short Sleeve Die Ultra Skin – Technologie kombiniert drei Lagen für maximalen Trage- und Wärmekomfort: Innen Fleece für angenehmes Wärmeempfinden. Eine atmungsaktive Membran in der Mitte. Nylon als äußere Lage für perfekte Bewegungsfreiheit. Hier mit kurzen Ärmeln.
  1. Ultra Skin - Sleeveless without Hood - She Dives Die Ultra Skin – Technologie kombiniert drei Lagen für maximalen Trage- und Wärmekomfort: Innen Fleece für angenehmes Wärmeempfinden. Eine atmungsaktive Membran in der Mitte. Nylon als äußere Lage für perfekte Bewegungsfreiheit. In dieser Version ohne Ärmel und ohne Haube als SheDives Ausführung.

Entdecken Sie die komplette Linie

Die Ultraskin Linie umfasst für die unterschiedlichen Einsatzbereiche eine Reihe an Produkten mit speziellen Damen- und Herrenschnitten:

• Steamer: ein klassischer Einteiler mit elastischen Ösen an den Handgelenken, entworfen als besonderes Hilfsmittel wenn der Steamer als Unterzieher genutzt wird.

• Long Sleeve: ein langärmliges Shirt ohne Haube. Elastische Ösen helfen, wenn dieser als Unterzieher getragen wird. Beinhaltet einen Kordelzug am Saum für einen besseren Sitz.

• Short Sleeve: ein kurzärmliges Shirt mit einem Kordelzug am Saum.

• Sleeveless mit Haube: ein ärmelloses Shirt mit angesetzter Kopfhaube und Kordelzug am Saum.

• Sleeveless ohne Haube: ein ärmelloses Shirt ohne Kopfhaube und mit Kordelzug am Saum.

• Hosen: harmoniert mit der gesamten Linie. Die Damen- und Herrenmodelle unterscheiden sich durch unterschiedliche Farben, Schnitte und Passformen. Die Hosen besitzen einen Kordelzug am Bund.